Gesamterneuerungswahlen Pfarreiräte 2023

Für Sonntag, 12. März 2023 wurden die Erneuerungswahlen der Pfarreiräte angesetzt. Die Einberufung wurde öffentlich angeschlagen.

Nathalie Meyer hat ihre Demission auf Ende der aktuellen Periode eingereicht. Der Pfarreirat konnte für die neue Amtsperiode folgende Kandidatinnen und Kandidaten vorschlagen:

Anya Aebischer (neu)
Yvan Hayoz (bisher)
Corinne Marro (bisher)
Heribert Stritt (bisher)
Daniel Wider (bisher)

Da bis Montag, 30. Januar 2023 keine weiteren Kandidatenlisten eingereicht wurden, konnten die vorgeschlagenen Personen in Stiller Wahl durch den Pfarreirat bestätigt werden und gelten somit als gewählt. Der Urnengang entfällt.

Die Vereidigung der neuen Pfarreiräte findet Ende April statt; bis zu diesem Zeitpunkt bleiben die bisherigen Ratsmitglieder im Amt.

 

St. Ursen, 31. Januar 2023